Pieces of Emotion

Bücherwurm, Serienfreak & Schreiberling

[Serienparade] Dauerbrenner: Welche Serie könntest du immer wieder sehen?

Weiter geht’s mit der Serienparade von Frau Margarete: Dieses Mal möchte sie von uns wissen, welche Serie wir immer wieder sehen können. Und ob es sich dabei um eine Lieblingsserie handeln muss. Ein für mich faszinierendes Thema. Immerhin sind es bei mir ganze drei Serien, die ich einfach immer und immer wieder sehen könnte – und von denen ich schon mehrere Episoden wiederholt habe. Und alle drei zähle ich zu meinen Lieblingsserien.

Zum einen ist das Game of Thrones: Mein absoluter Liebling, der von keiner anderen Serie jemals getoppt werden kann. Ich liebe die Serie. Ich liebe die Figuren. Ich liebe es, in Interviews und auf Fotos zu sehen, wie gut all die Schauspieler miteinander befreundet sind. Und selbst die Red Wedding könnte ich mir mehrmals ansehen. Weil es so herausragend dargestellt wurde. Ich lese auch die Bücher, wobei mir aktuell das letzte noch fehlt. Allerdings ist die Bücherreihe für mich eine ganz andere Welt: Hier wird nicht über die Charaktere erzählt, sondern es wirkt vielmehr, als erzählten die Charaktere über sich selbst. In jedem einzelnen Kapitel erkennt der Leser eine andere Art, andere Worte, andere Phrasen, die eine bestimmte Figur definieren. Deshalb habe ich auch kein Problem damit, dass in der Serie viele Dinge abgeändert werden. Ich bin trotzdem absolut und komplett fasziniert davon.

Es gibt da übrigens ein verdammt cooles Video:



Quelle: YouTube-Channel „Coldplay Official“ (Stand: 25.05.2015)

Die beiden anderen Serien sind One Tree Hill und The Big Bang Theory. Erstere habe ich sogar schon zweimal komplett durchgesehen – für mich ist sie die großartigste Jugendserie. Auch wenn sie zum Finale hin hier und da mal schwächelt, hatte ich doch beide Male unheimlich viel Spaß in Tree Hill. Warum ich sie ein zweites Mal gesehen habe? Auf YouTube habe ich vor einigen Jahren einige Clips gesehen, die mich in diese typische Och-das-war-so-schön-das-würde-ich-voll-gern-nochmal-sehen-Stimmung versetzt haben. Joa, dann hab ich angefangen, einige Episoden zu sehen – stets mit dem Gedanken „nur noch die Episode, die war so toll“ im Kopf. Letztendlich habe ich dann alle 9 Staffeln gesehen. Ähnlich ging es mir vor einigen Tagen mit der 7. Staffel von The Big Bang Theory. Da die Folgen nur 20 Minuten lang sind, ist es aber auch ein Leichtes, 5 Folgen zu binge-watchen. Deshalb ist es auch die Serie, die ich bisher am häufigsten gesehen habe.

Eine Lieblingsserie muss aber meiner Meinung nach keine sein, die man wirklich immer unbedingt sehen möchte. Doctor Who gehört beispielsweise zu meinen Lieblingsserien. Nur wenige der Episoden möchte ich gern nochmal sehen, dennoch fasziniert mich jede einzelne Episode der Science-Fiction-Serie. Geronimooo!

PS: Kennen die Whovians unter euch den Song „Geronimo“ von Sheppard? Ich muss da immer sofort an Matt Smith denken 😀

« »

© 2017 Pieces of Emotion. Theme by Anders Norén.

%d Bloggern gefällt das: